Schulungsservice

Die Zielgruppe der Serviceschulungen sind die Mitarbeiter unserer Kunden. Wir vermitteln unser Wissen, damit unsere Kunden mit ihren GLAMAtronic-Anlagen auf höchstem Niveau arbeiten können und somit ihre Anforderungen stetig verbessern.

Diese optionalen Schulungen vermitteln Wissen in Praxis und Theorie und können bei
GLAMAtronic durchgeführt werden oder vor Ort beim Kunden. Nachfolgend sind die wichtigsten Inhalte der bis zu 5 Tage dauernden Schulungen zusammengefasst:

Theoretische Grundlagen zum KE-Schweißen
Grundlagen der Arbeitssicherheit beim KE-Schweißen
Schulung in Theorie und Praxis beim Qualitätssystem (MQS-Programm)
Theorie und Praxis der verwendeten Elektrotechnik und der sicherheitsrelevante Umgang mit allen elektrotechnischen Komponenten
Schulung in Theorie und Praxis an den verbauten Hydraulik/Pneumatik Baugruppen
Vermittlung der messtechnischen Grundlagen mit Übungen der notwendigen Messsysteme
(z. B. Messen und Anpassen des Schweißstroms mittels Miyachi-Messtechnik)
Einführung in die technischen Grundlagen der verwendeten Kühlsysteme